5) { ?>
Mehr

 

Van der Vaart: Spiel gegen Deutschland “wie ein Finale für uns”

Geschrieben am 12/06/2012 in World

Bei der Uefa EURO 2012 geht es für die Niederlande bereits beim zweiten Spiel am Mittwoch gegen Deutschland (20:45 Uhr) ums Ganze. Nach der 0:1-Pleite gegen Dänemark am Samstag steht der Europameister von 1988 unter erheblichem Druck. "Das Spiel gegen Deutschland wird wie ein Finale für uns", sagt Rafael van der Vaart. Weil Arjen Robben gerade vom Pech verfolgt zu sein scheint, hofft Trainer Bert van Marwijk auf die Rückkehr des Abwehrspielers Joris Mathijsen.

Der frühere HSV-Profi vom FC Malaga nahm schon am Sonntag wieder am kompletten Training teil und ist augenscheinlich beschwerdefrei. Auch Wesley Sneijder, der nach dem EM-Spiel über leichte Kniebeschwerden geklagt hatte, war beim Aufbautraining wieder mit dabei.

Kapitän Mark van Bommel sieht aber noch Chancen. "Wir sind noch nicht fertig mit dieser EM, da kommen noch zwei Spiele." Dennoch ist bei der Elftal Nervosität zu spüren. Denn wenn Deutschland gewinnt und Dänemark Portugal besiegt, wäre Holland bereits ausgeschieden. Es wäre nicht die erste schmerzliche Niederlage gegen den Erzrivalen. Besonders das Trauma des verlorenen WM-Finals 1974 (1:2) haben niederländische Fußballfans noch immer nicht überwunden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Champions League: Knackt Leverkusen nach den Bayern jetzt Barcelona?
Champions League: Kann Bayern Reals Ronaldo stoppen?
FCB gegen Real Madrid: Bayern träumen vom "Finale dahoam"
Spanier kommen in Form: EM-Aus für Irland

Hinterlasse einen Kommentar

%d bloggers like this: